Wir begrüßen Sie auf den Seiten unseres Vereins Turnverein Arzheim 1889 e.V.

Sport verbindet, baut Freundschaften und Zusammenhalt auf und macht in erster Linie Spaß!

 

Hier stehen für Sie allgemeine und aktuelle Informationen zu unserem Verein und unseren Angeboten bereit.

 

Probieren Sie doch einmal eines unserer Sportangebote aus und nutzen Sie unser Schnupperangebot. Wir laden Sie recht herzlich zum Probetraining ein!

 

Vielleicht können wir Sie schon bald als neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen?

Corona-Updates 

Corona Hallenplan Juni 2021.pdf
PDF-Dokument [572.6 KB]
Hygeniekonzept TVA_08Juni2021.pdf
PDF-Dokument [103.2 KB]

Nachruf

 

Die Nachricht vom plötzlichen Tod unseres Ehrenmitgliedes Franz–Josef Weigand hat im Turnverein Arzheim und bei seinen Mitgliedern tiefe Trauer und Mitgefühl ausgelöst.

 

Die Mitglieder des Turnvereins Arzheim, die Sportkameraden des Verstorbenen reihen sich ein in die vielen Trauernden um Franz–Josef Weigand.

 

 

Von allen, die ihn näher  kannten,  wurde er nur Juppi genannt.

 

Er war einer von uns und über die tiefe Trauer hinaus, mit der sein Tod auch uns erfüllt, wollen wir vor allem in großer Dankbarkeit von ihm Abschied nehmen. Eine Persönlichkeit ist von uns gegangen, deren Name hier in Arzheim einen besonderen Stellenwert besitzt und dessen außerordentlich verdienstvolles Wirken für den Turnverein Arzheim nur unzureichend mit Worten beschrieben werden kann.

 

Der Verein war für ihn Berufung, die er in fast 70 Jahren Mitgliedschaft zum Lebenswerk ausgestaltete. Er trat im November 1953 in den Turnverein ein zu einer Zeit, als das Eintrittsalter auf mindestens 8 Jahre festgelegt war, obwohl die meisten Kinder bereits früher am Sport teilnehmen.

 

Ursprünglich hat er wie alle anderen geturnt und später dann Feldhandball und Hallenhandball gespielt. Hier bleibt speziell ein Spiel in Kaisersesch in Erinnerung, wo Juppi und Björn sowie Vater Neuneier und Sohn Eric in unserer Mannschaft spielten und die Alten den Jungen mangelnde Technik und umgekehrt die Söhne den Vätern durchaus lautstark mangelnde Kondition vorwarfen.

 

Parallel wurde die Tischtennisabteilung zu seinem Hauptaugenmerk. Er holte diese in den Jahren 1976/77 wieder im Verein, nachdem sie vorher zum FC Germania Arzheim abgewandert war. Er war einige Jahre Abteilungsleiter und ca. 15 Jahre Betreuer und Übungsleiter. Du, Rita und er transportierten die Spieler zu Auswärtsspielen und Turnieren.

 

Später  war er auch 2. Vorsitzender des Gesamtvereins. Nicht nur aus dieser Zeit bleiben seine anregenden Beiträge anlässlich der JHV  in Erinnerung.

Auch die Behindertensportgemeinschaft des Vereins war ihm besonders ans Herz gewachsen. Er organisierte die Behindertenmeisterschaften TT und wirkte bei deren Durchführung mit.

 

Im Rahmen des Städtesportvergleichs  Koblenz -  Haringey, organisierte er den Vergleich im Tischtennis und dieser wurde unter seiner Leitung in der Turnhalle des TV Arzheim durchgeführt.

 

1997 organisierte er eine Reise der TT-Abteilung in das Land der unbegrenzten Tischtennismöglichkeiten China. Man spielte in Peking und er gewann als einziger sein Spiel.

 

Auch als Schiedsrichter im TT-Verband Rheinland und in der Bundesliga war er engagiert. Letzteres in der Zeit der Blüte des TTC Zugbrücke  Grenzau.

 

Sein verdienstvolles Wirken für den Sport wurde in zahlreichen  Ehrungen durch den Verein (Silberne und Goldene Ehrennadel, Verleihung der Ehrenmitgliedschaft) und durch die Sportverbände gewürdigt. Zuletzt wurde er mit der Sportehrennadel der Stadt Koblenz ausgezeichnet.

 

Nicht unerwähnt sollen bleiben sein Engagement im Karneval als Mitglied beim Karnevalsstammtisch, beim Wagenbau  für den Verein, als jahrzehntelanger Kassier beim Kinderkarneval sowie als Empfangskomitee für die Ehrengäste und deren Platzierung bei der Prinzenproklamation im Karneval, aber auch die jährliche Tätigkeit als Souffleur beim Kirmesspruch auf dem Dach der Poststelle bzw. dem Büro des Ortsvorstehers.

 

Und zu guter Letzt gedenken wir an das legendäre „Krippschergucken“  mit der unübertroffen großen Landschaft, den Brücken, mit Wasser gefüllten Bächen, den unzähligen Tieren, Hirten und Engeln, um nur den geringsten Teil zu nennen und natürlich den vielen geistigen Getränken.

 

Der Turnverein Arzheim hat Abschied von einem Sportskameraden, dessen Wirken für Arzheim und den Verein so vielseitig war und der sich in seinem erfüllten Leben so viele Verdienste um den Sport erworben hat, die man kaum in Worten fassen kann.

 

Lieber Juppi. Wir widmen Dir diese Zeilen in Trauer, aber auch in tiefer Dankbarkeit. Wir sagen Dir Dank für alles, was Du in Deinem Leben zum Wohl des Vereins gearbeitet und geleistet hast. Du hast Dich um den Turnverein Arzheim verdient gemacht. Wir werden Dir ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Wir verabschieden uns von Dir mit den Worten von Immanuel Kant:

 

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern.

 

Gert Wilde        

Ehrenvorsitzender

Online-Sport beim TV Arzheim für alle Mitglieder

In der Coronazeit und bis zur Hallenöffnung, bieten wir unseren Mitgliedern in den Bereichen Zirkeltraining und Rückenschule die Möglichkeit an, sich im „Wohnzimmer“, sportlich mit anderen Sportlern zu betätigen. Unser Übungsleiter Christian begleitet euch durch die jeweilige Stunde!

Donnerstags 18-19 Uhr: Zirkeltraining und von 19:10-20:10 Uhr: Rückenschule.

Der Spaß wird nicht zu kurz kommen!

Voraussetzung ist eine Internetverbindung.

Bei weiteren Fragen zu den Stunden und den Verbindungs.- /Zugangsdaten (Zoom) bekommt ihr Informationen unter 0163-8431031!

 

 

Eindrücke von der Rückenschule an Schwerdonnerstag

Liebe Sportler, bitte bringen sie zu jeder Übungsstunde/Training diese Verpflichtungserklärung ausgefüllt mit und geben sie diese dem ÜL/Trainer. NUR mit dieser Erklärung ist eine Teilnaheme am Training möglich!
 
Vielen Dank 
Der Vorstand

 

 

Verpflichtungserklärung Sportler
Verpflichtungserklärung.doc
Microsoft Word-Dokument [31.0 KB]

!!! Gaststätte aktuell !!!

UPDATE 12.05.2021

UPDATE 29.03.2021

Einige Bilder des Außer-Haus-Haus-Verkauf...

DATENSCHUTZ IM TV ARZHEIM

 

Alle Festlegungen des TV Arzheim zum Datenschutz sind in der Satzung § 19 hinterlegt.

Download Organigramm
Organigramm_JHV_09JUNI_2017.pdf
PDF-Dokument [54.5 KB]

Handball • Aktuelle Spielübersicht

.

.

Spieltage: SA 16.04.2016 / SO 17.04.2016

 

16.04.2016 D-Jugend männl. 15:30 TuS Horchheim TV Arzheim
16.04.2016 E-Jugend männl. 15:45 TV Arzheim (a.K.) GW Mendig
17.04.2016 B-Jugend weibl. 14:00 SV 64 Zweibrücken JSG Moselweiß/Arzheim

(17.04.2016)

verlegt auf 29.04.2016

C-Jugend weibl. 16:00 JSG Moselweiß/Arzheim (ak) GW Mendig (a.K.)
17.04.2016 Herren 17:30 HSV Rhein-Nette II TV Arzheim